Canina EQUOLYT Arthro Forte - 500 g

Canina EQUOLYT Arthro Forte - 500 g
Kategorien: Gesundheit,Canina
Brand: Canina
17.2 EUR 20.9 EUR
Kaufe jetzt

Canina EQUOLYT Arthro Forte EQUOLYT® ARTHRO FORTEFür Knochen und Gelenke Ergänzungsfuttermittel für Pferde Die in EQUOLYT® ARTHRO FORTE enthaltenen pulverisierten Pflanzen, Mineralstoffe und Vitamine unterstützen die Knochen, die Sehnen und Bänder in ihrer natürlichen Funktion. Beweglichkeit und Vitalität Ihres Pferdes werden gefördert, schwache Gelenke gefestigt; die Leistungsbereitschaft und das Wohlbefinden Ihres Pferdes verbessert. Kleine Vitamin- und Mineralstoffkunde: Vitamin E: beteiligt an Muskelaufbeu, Wachtumsphase; Radikalfänger Vitamin B1: wichtig für das zentrale Nervensystem Vitamin B12: am Blutaufbau beteiligt, wichtig für die Nervenfunktion Eisen: wird benötigt für den Blutaufbau Zink: als Coenzym an vielen Stoffwechselvorgängen beteiligt; wichtig für die Zellteilung Kupfer: unterstützt Knorpelbildung, beteiligt am Blutaufbau Salix (Weidenrinde, mit Salicin), Teufelskralle: Das Salicin unterstützt die Knochen, Sehnen, Bänder und den gesamten Bindegewebsapparat in ihrer natürlichen Funktion Ingwer: Die Gingerole im Ingwer stabilisieren überlastete Gelenke und strapazierte Knochen Inhalt: 500g / 1.000g / 3.000g Zusammensetzung / Inhalts- / Zusatzstoffe: Zusammensetzung: Reisspeisegrieß, Maltodextrin, Weidenrinde, Ingwer, Teufelskralle, Apfeltrester, Thymian, Dicalciumphosphat, Calcium-Natriumphosphat, Dextrose, Natriumchlorid, Magnesiumoxid Inhaltsstoffe: Protein 57,5%, Rohfaser 10,1%, Rohasche 6,8%, Calclium 1,0%, Fettgehalt 1,1%, Phosphor 0,4%, Magnesium 0,4%, Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe pro kg:Vitamin E (als alpha-Tocopherolacetat) 3.200mg, Vitamin B1 1.000mg, Vitamin B12 3.600mcg,Eisen als Eisen-II-sulfat (Hepatahydrat) 215mg, Zink als Zinkoxid 11mg, Mangan als Mangan-(II)-oxid 15mg, Kupfer als Kupfer-(II)-sulfat (Pentahydrat) 2mg, Molybdän als Natriummolybdat 17mg Fütterungsempfehlung pro Tier und Tag:Junge Pferde ab der 6. Lebenswoche:2 x 1 Esslöffel als Kur über 4 Wochen. Nach einer Pause von 6 Monaten diese Kur wiederholen.Ausgewachsene Pferde:2 x 2 Esslöffel, als Kur über 6 Monate. Danach 2 x 2 Esslöffel, als Kur über 4 Wochen, 1 mal im Jahr.Nach chirurgischen Eingriffen, Knochenbrüchen sowie bei Wachstumsstörungen:2 x 3 Esslöffel, 2-6 Monate lang, je nach Bedarf (1 Esslöffel = ca. 15g) Die angegebene Fütterungsempfehlung darf nicht überschritten werden. Gemäß der Anti-Doping Regeln in der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) empfohlene Karenzzeit (letzte Produktanwendung bis zum Tunier-Einsatz: 48 Stunden)