DE GROENE OS Ergänzungsfuttermittel-Cox (Schmerz) Compositum -Pferd/Pony

DE GROENE OS Ergänzungsfuttermittel-Cox (Schmerz) Compositum -Pferd/Pony
Brand: DE GROENE OS
51.5 EUR
In den Warenkorb

DE GROENE OS Ergänzungsfuttermittel -Cox (Schmerz) Compositum - Pferd/PonyAuch bei Tiere sind der Einsatz von Ergänzungsfuttermittel ein Thema.Da beim konventionellen Nass- und Trockenfutter das Erhitzen und Konservieren ein wichtiger Vorgang ist, um die Haltbarkeit des Endprodukts garantieren zu können, gehen in diesem Prozess zwangsläufig viele Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente sowie Aminosäuren verloren.Dazu gehören zum Beispiel Vitamin C, Magnesium oder Omega-3-Fettsäuren.Doch auch beim eigens zubereiteten Tierefutter sowie beim Barfen ist es häufig schwierig, den Nährstoffhaushalt ausschließlich über die Nahrung aufrecht zu erhalten.Eine gezielte Abdeckung aller wichtigen Nährstoffe trägt zu einem starken Immunsystem bei und wirkt sich positiv auf die allgemeine Gesundheit ihres Vierbeiners aus. Wird oft gebraucht bei chronische und akute Hufrehe.Bei Schmerzen und/oder Entzündungen, bei Beschwerden, für den Erhalt geschmeidiger Muskeln, Sehnen und Gelenke. Boswellia und Yucca sind bekannte schmerzstillende Mittel. Yucca, Rosmarin und Zingiber (Ingwer) haben unter anderem eine starke COX-2 hemmende Wirkung. Grüner Tee und Cynosbati (Hagebutte) sind starke Antioxidantien. Lavendula wirkt beruhigend und kühlend und gleicht die wärmende Wirkung von Ingwer und Rosmarin aus. Ingwer und Lavendel wirken beruhigend auf Magen und Darm. Rosmarin wirkt anregend.Zusammensetzung:Ethanol 57% v/v, Glyzerin, Wasser, Boswellia serrata (Weirauchharz), Lavandula officinalis (Lavendel), Rosmarinus officinalis (Rosmarin), Rosa canina (Hunds-Rose), Yucca filamentosa (Palme), Zingiber officinale (Ingwer), Camellia sinensis (Grüner Tee)Gegenanzeigen:Groene Os Cox-Compositum kann über das Fressen geträufelt werden und kann problemlos mit anderen nicht-synthetischen schmerzstillenden Mitteln kombiniert werden.Fütterungsempfehlung:Ergänzungsfuttermittel für: Pferd, PonyWenn vom Tierarzt nicht anders verordnet können bei Pferden und Ponys 2 x täglich 60 Tropfen (20 Tropfen = 1 ml) verabreicht werden.Die Dosierung kann verdoppelt werden, wenn die Wirkung unzureichend ist.