Canina NovaGard Green Spot-On für Katzen

Canina NovaGard Green Spot-On für Katzen
Kategorien: GesundheitCanina
Brand: Canina
11.95 EUR 12.95 EUR
In den Warenkorb

Canina NovaGard Green Spot-On für Katzen NOVAGard Green® Anti-Parasit (für Katzen)Spot-on – natürliches Zeckenmittel für KatzenNOVAGard Green® Anti-Parasit ist ein Spot-on für Katzen und die natürliche Alternative zu chemisch-synthetischen Produkten. Die innovative Rezeptur - ganz auf die Bedürfnisse der Katzen abgestimmt - ist einzigartig - Katzen sind nun mal keine Hunde! Das Produkt ist gegen diverse Ektoparasiten wie Zecken, Flöhe, Milben, Läuse, Haarlinge und Mücken einsetzbar. Zur ergänzenden Anwendung in der Tierumgebung empfehlen wir NOVAGard Green® Kombi Plus (für Hunde und Katzen)! Natürliche Wirkstoffe Wirkt schon vor dem Biss Verteilt sich selbständig Wirkt langanhaltend Riecht dezent und angenehm Wäscht sich nicht ausZusammensetzung: Dodecansäure (natürlich vorkommend im Kokosöl), Margosaextrakt (natürlich vorkommend im Neemölsamen des Neem-Baumes), Aloe Vera ExtraktPackungsgröße: 2×1 Ampulle à 1 ml Als Trägerstoff enthält – NOVAGard Green® Anti-Parasit (für Katzen) ein naturidentisches Öl mit wachsartiger Konsistenz, das dem Bürzelöl von Wasservögeln ähnlich für das selbstständige Verteilen des Produkts in den oberen Hautschichten sorgt. NOVAGard Green® Anti-Parasit (für Katzen) wäscht sich daher nicht aus und wirkt im Zuge der Hauterneuerung gleichmäßig. NOVAGard Green® Anti-Parsit (für Katzen) entspricht der aktuellen europaweit geltenden Biozidrichtlinie.Anwendungsempfehlung:NOVAGard Green® Anti-Parasit (für Katzen) Zwischen den Schulterblättern wird nach Teilen der Haare der Inhalt einer Ampulle auf die Haut gegeben. Katzen erneuern ihre oberen Hautschichten in einem Zeitraum zwischen 2-4 Wochen. Die Flüssigkeit zieht selbstständig ein und verteilt sich auch selbstständig über den Körper Ihres Tieres. Nach spätestens 24 Stunden wird das Produkt durch Kontakt mit Wasser beim Schwimmen oder durch Regen nicht mehr ausgewaschen. Regelmäßig wirkt das Produkt über einen Zeitraum von 3-4 Wochen. Das Produkt kann vor Ablauf von 2-4 Wochen erneut verabreicht werden – empfehlenswert in Phasen starken Parasitenbefalls.Sicherheitshinweis: Bitte wenden Sie das Produkt nur bei Katzen an. Bitte nur auf gesunde, verletzungsfreie Hautstellen auftragen. Bitte verteilen Sie die Flüssigkeit nicht mit den Fingern, sie zieht von selbst ein. Bitte wenden Sie das Produkt nicht bei trächtigen Katzen oder bei Kitten an, die unter 6 Wochen alt sind. Sie können das Produkt auch nach kürzerer Zeit erneut anwenden, beispielsweise in der Hauptsaison der Zecken ab Mai oder bei erkennbarem Flohbefall. Wichtig ist eine kontinuierliche Anwendung des Produkts in regelmäßigem Abstand während der Parasitensaison. Bei Flohbefall wenden Sie zusätzlich NOVAGard Green® Kombi Plus (für Hunde und Katzen) für die Tierumgebung an und ggf. NOVAGard Green® Anti Parasiten Shampoo (für Hunde und Katzen). Das Produkt darf nicht direkt in offene Gewässer gespritzt werden oder direkt in den Boden eingebracht werden. Waschen Sie nach Anwendung Ihre Hände mit Wasser und Seife. Lassen Sie das Produkt nicht in die Hände von Kindern gelangen. Sollte das Produkt versehentlich in die Augen gelangen, spülen Sie diese mit reichlich Wasser aus. Sollten Reizungen anhalten, kontaktieren Sie vorsorglich den Arzt/Tierarzt. Sollte das Produkt versehentlich verschluckt werden, führen Sie kein Erbrechen herbei, sondern befragen vorsorglich den Arzt/Tierarzt. Wenn das Tier die frisch behandelte Stelle ableckt, kann es zu vermehrtem Speicheln aufgrund des bitteren Geschmackes kommen, ohne dass dies ein Grund zur Besorgnis ist. Das Produkt bitte kühl, trocken und dunkel lagern. Vor Frost schützen! Das Produkt ist aufgrund der natürlichen Inhaltsstoffe allgemein hervorragend verträglich, aber auch natürliche Stoffe können bei individueller Veranlagung Allergien auslösen. Setzen Sie in diesem Fall die Anwendung nicht fort, sondern befragen den Tierarzt. Bitte vorsorglich das Produkt in gut belüfteten Räumen benutzen. Nach versehentlichem Einatmen bitte reichlich Frischluftzufuhr und bei anhaltender Reizung einen Arzt aufsuchen.