Terra-Pura Bio Trockenfutter Vegani Nr.1 - 1kg

Terra-Pura Bio Trockenfutter Vegani Nr.1 - 1kg
Brand: Terra Pura
Size: bis 200 g, bis 410 g
11.96 EUR 12.58 EUR
In den Warenkorb

Terra-Pura Bio Trockenfutter Vegani Nr. 1 – veganes kaltgepresstes TrockenfutterBio-Futter /ist nicht nur besonders praktisch, es muss auch die strengen EU-Bio-Rechtsvorschriften erfüllen und nach nachhaltigen ökologischen Kriterien erzeugt werden.Petshop24.de bietet Ihnen eine große Auswahl an Bio-Trockenfutter für Hunde und Katzen mit Zutaten aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft – als Alleinfuttermittel und als Ergänzungsfutter. Eiweiß aus Soja und Lupine ohne Gluten und Zucker ohne Füll-, Farb-, Konservierungsstoffe, Aromen, Gentechnik, Tierversuche Zutaten aus BiolandanbauNach den kaltgepressten Trockenfuttern mit Fleisch und der vegetarischen Veggie-Mahlzeit hat Terra-Pura das erste kaltgepresste vegane Trockenfutter entwickelt. Dank der schonenden Verarbeitung werden die Vitamine im Vegani Nr. 1 nicht zerstört. Ihr Liebling kommt somit in den Genuss unverfälschter Nährstoffe. Die besondere Herstellung führt dazu, dass die Presslinge nicht ganz so fest sind wie von anderen Produkten gewöhnt. Der Abrieb ist allerdings genauso wertvoll und ergibt eingeweicht eine nahrhafte Feuchtmahlzeit. Soja und Lupine bilden die Proteinbasis. Zusammen mit Hirse und Karotten decken Sie eine große Bandbreite an Vitaminen (Beta-Carotin, A), Mineralstoffen (Kalium, Magnesium, Phosphor) und Spurenelementen (Eisen, Kupfer, Mangan). Hanfnüsse steuern im Öl enthaltene mehrfach ungesättigte Fettsäuren bei, Sanddorn Vitamin C, Brennnessel unter anderem Vitamin C und Calcium, Chlorella Vitamin B12. Auf den Zusatz künstlicher Vitamine verzichtet Terra-Pura hier ebenso wie auf Gluten und Zucker.Über Terra-PuraDie Terra-Pura-Produkte haben Lebensmittelqualität. Das liegt auch an der Zertifizierung durch Bioland. Die garantiert darüberhinaus den Verzicht auf Gentechnik und Tierversuche. Terra-Pura streckt nicht mit Füllstoffen und setzt keine Farb- und Konservierungsstoffe sowie Aromen zu.Die Tierheilpraktikerin Michaela Fohmann glaubt an die heilende Kraft von Nahrung. Das erfuhr sie, als es ihrem erkrankten Hund nach Umstellung auf naturbelassenes Futter deutlich besser ging. Sie gründete Terra-Pura, um andere Tiere von ihren Erfahrungen profitieren zu lassen. Damit sie ein langes gesundes Leben haben, sind Zutaten in Bioqualität genauso unerlässlich wie der Verzicht auf Zusatzstoffe.ZusammensetzungAnalyseFütterungsempfehlung Soja* (getoastet), Lupine* (getoastet), Hirseflocken*, Karotten*, Reisflocken*, Sonnenblumenkerne*, Hanfnüsse*, Birne*, Sonddorntrester*, Rapsöl*, Hefeflocken*, Brennnessel*, Kalzium-karbonat, Kokosflocken*, Schachtelhalm*, Chlorella*, Shitake*, Steinsalz, Topinamburextrakt*, Fenchelsamen*, Kaktusfeige*. *biologische Erzeugung Rohprotein 20,2 %, Rohfett 14,4 %, Rohfaser 3,7 %, Ascherückstand 4 %, Kalzium 0,7 %, Phosphor 0,5 %, Natrium 0,26 %, Magnesium 0,21 %, Kalium 1 %. Mindestgehalt an natürlichen Inhaltsstoffen, die nach der Pressung im Labor ermittelt wurden: Kobalt 0,146 mg/kg, Iod 0,12 mg/kg, Carotin 34 mg/kg, Vit. B6 2,80 mg/kg, Vit. B12 0,210 mg/kg, Vit. E 73,8 mg/kg, Vit. D 100 IE/kg, Zink 34,5 mg/kg, Arginin 16 g/kg, Cystin 3,21 g/kg, Lysin 10,3 g/kg, Methionin 3,4 g/kg, C18:2n6c Linolsäure 75,6 g/kg, C18:3n6 y-Linolensäure 0,069 g/kg, C18:3n3 a-Linolensäure 5,29 g/kg. 1,2 – 1,4 % des Körpergewichts.